Frozen Backside und Carving Masters

Ein Snowboardforum und das dazugehörige Event

Vor zirka einem Jahr entdeckte ich auf meiner Suche nach gleichgesinnten Snowboardern das Forum der Frozen-Backside . Ein Forum von Snowboard-Verrückten, das auf den ersten Blick den Anschein erweckt, dass hier nur Racer sind die nur Virus Boards fahren. Wenn man die Diskussionen aber verfolgt und schaut was die Leute so fahren (F2, Oxess, Radical, Pogo …) verliert dieser Eindruck schnell an Gewicht. Klar ist es hauptsächlich ein Hardboot Forum, aber bereits durch diverse Diskussionen bekommt man hier einen netten Anschluss und ist auch als nicht Virus Fahrer oder gar Softbooter herzlich willkommen. Im Vordergrund steht das Boarden, der Spass und die Community. Wie in jedem Forum wird hier gefrozelt und auch mal der ein oder andere derbe Spruch abgelassen, ist aber eigentlich eher unterhaltsam als bösartig.

Letztes Wochenende hatte ich dann endlich die Möglichkeit mit einem Forumsnutzer, der sich dort auch sehr engagiert, in den Schnee zu fahren. Das war richtig geil (Danke Andreas) und bestätigt meine Erfahrungen aus dem Forum, dass hier wirklich super Leute unterwegs sind.

Das Forum wurde gegründet weil in andere Foren schwachsinnigerweise immer gegen Hardbooter gestänkert wird.

Die Mitglieder veröffentlichen Ihre Ausfahrten und es kommt oft vor, dass sich mehr als 2 Leute dann dort treffen um gemeinsam unserem Hobby, dem Snowboarden, zu fröhnen.

Das größte Event dieser Community dürfte allerdings die Carving Masters über das 1. Mai Wochenende in Sölden sein. Hier treffen sich über 200 Snowboarder um die Saison ordentlich abzuschließen. Im Rahmen dieser Veranstaltung finden verschiedene Workshops zum Thema Fahrtechnik statt. Andreas hat mich auch gleich für 2 Workshops als Vorturner akquiriert. Und das obwohl ich mit Gummistiefeln unterwegs bin. Bis heute haben 19 Firmen Ihr kommen zugesagt und werden dort Ihr Material zum Testen zur Verfügung stellen.

Ich kann sowohl diese Community als auch die Veranstaltung nur jedem ans Herz legen, der für sich sagen kann: Ich bin SNOWBOARDER … nicht Freestyler, Freerider, Racer oder sonstwas, ich will einfach Spass am Snowboarden haben.

Ich persönlich will und kann mich in keiner Richtung des Boardens einordnen und werde genau deshalb dieser Community sicherlich treu bleiben und freue mich schon drauf bei den Carving Masters ein paar Gesichter zu den Forumsbeiträgen kennenzulernen.

0 comments on “Frozen Backside und Carving MastersAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.